Rosamunde Pilcher Collection - Glück im Herzen
Herkunftsland:  Deutschland
Jahr: 2013
Regie: Thomas Hezel, Dieter Kehler, Hans-Jürgen Tögel, Stefan Bartmann, Heidi Kranz
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 887654-937193
Laufzeit: 8:52 (532 Min.)
Verpackungstyp: Slip Case
Bildformat: NTSC, [Color status unset],
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 14. Juni 2013
Sammlungstyp: Besitz (#1177)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 05. Juli 2014
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Ungezügelt ins Glück
Als Lord Dylan Brooks seine Heimat Cornwall besucht, muss er feststellen, dass seine Mutter ihr Anwesen in ein Pferdeasyl verwandelt hat. Der Unterhalt der Tiere hat das Familienvermögen gefährlich schrumpfen lassen und so muss Dylan einen Kredit besorgen, um eine Zwangsräumung zu verhindern. In der Bank trifft er auf die attraktive Amerikanerin Gillian Morris, die von einem missgünstigen Konkurrenten bei der Ausländerbehörde angeschwärzt wurde und durch eine Scheinehe nun der drohenden Abschiebung entgehen will. Durch ein Missverständnis hält Gillian Dylan für einen der Bewerber und macht ihm den Vorschlag, pro forma zu heiraten. Was für beide als ein gutes Geschäft beginnt, entwickelt sich bald zu einer echten Belastungsprobe, denn auch die Gefühle der beiden halten sich nicht an die Verabredungen ...

Das Geheimnis der weißen Taube
In der Ehe der Auktionatorin Stella kriselt es, seit sie zusammen mit ihrem Mann Peter und dessen Vater Richard im familieneigenen Auktionshaus arbeitet. Denn im Gegensatz zu den Herren, die ausschließlich profitorientiert arbeiten, liebt Stella die alten Schätze. Als dann auch noch der Kunstbanause Carl Handsome alles aufkauft, kommt es zu einer heftigen Auseinandersetzung und Stella beschließt, ihren Mann zu verlassen. Doch bevor sie ihr Vorhaben umsetzen kann, erhält sie eine seltsame Einladung zur Testamentseröffnung eines gewissen Lord Willoughby. Neugierig, was es hiermit auf sich hat, fährt sie auf das imposante Anwesen des Lords wo sie unter anderem auf den attraktiven Architekten David trifft und einige ungeahnte Informationen aus ihrer familiären Vergangenheit erfährt ...

Die falsche Nonne
Als auf die Oberin eines von Nonnen geleiteten Waisenhauses mehrere Anschläge verübt werden, gibt sich Polizistin Sabrina, die Nichte von Schwester Mary, als vermeintliche Novizin aus und beginnt undercover zu ermitteln. Im Waisenhaus trifft Sabrina auf den attraktiven Architekten Tom, der den Nonnen für einen Gotteslohn bei der Restaurierung hilft. Sabrina und Tom stellen verblüfft fest, dass sie sich aus ihrer gemeinsamen Schulzeit auf dem Internat kennen. Doch Sabrina ist verwundert, warum sich Tom unter falschem Namen das Vertrauen der Nonnen erschlichen hat. Dennoch ist sie fasziniert von Toms Aura und so kommen sich die beiden schnell näher und entwickeln romantische Gefühle füreinander ...

In der Mitte eines Lebens
Während des Dinners an ihrem 53. Geburtstag stellt Ella fest, dass ihr Ehemann sie betrügt. Gedemütigt verlässt sie das Lokal und geht zum Bahnhof. Als sie ihren Ehering vom Finger zieht, fällt dieser auf die Gleise. Ohne zu merken, dass ein Zug einfährt, steigt sie auf die Gleise. Nur in letzter Sekunde kann ein Fremder sie zurückreißen. Aufgerüttelt von diesem Erlebnis beschließt Ella, ans Meer zu fahren, um ihr Leben neu zu ordnen. Bei einem Strandspaziergang begegnet sie überraschend ihrem attraktiven Lebensretter Richard Wadsleigh und beide fühlen sich zueinander hingezogen. Doch da taucht überraschend ihr Sohn Michael auf und auch Ehemann Gordon ist nicht bereit, die Ehe kampflos aufzugeben ...

Eine Frage der Ehre
Rupert Pendoran, der Erbe einer alten cornischen Adelsfamilie, der bei der Marine dient, trifft nach der Rückkehr von einem Manöver Diana, die Tochter der benachbarten Vermontsleys. Die Pendorans und die Vermontsleys sind seit Generationen verfeindet. Diana ist von Bill, Ruperts Kameraden, schwanger. Ihre Hoffnung auf eine glückliche Kleinfamilie wird jedoch zerstört, als sie Bill beim Fremdflirten erwischt. Rupert kümmert sich um die aufgelöste Diana. Ihr Vater, Lord Vermontsley, kommt zu der fälschlichen Annahme, dass Rupert seine Tochter geschwängert hat. Trotz der historischen Feindschaft der Familie ist er fest entschlossen, dafür zu sorgen, dass Rupert sich seiner Verantwortung nicht entziehen kann ...

Schlangen im Paradies
Nach Jahren im Ausland kehrt die Zoologin Alex Reading zurück in ihre Heimat, um die Leitung des Tierparks zu übernehmen. Sie ahnt nicht, dass man ihr die Leitung nicht nur aufgrund ihrer Qualifikation übertragen hat. Denn Philip Burlington, seit kurzem Eigentümer des Tierparks und Alex' ehemaliger Verlobter, setzt alles daran, mit Alex noch einmal ganz von vorne anzufangen. An ihrem ersten Tag im Zoo trifft Alex auf ihren Vorgänger Dr. Shepard, der ihre Kompetenz als Tierärztin in Frage stellt. Kühl und distanziert versuchen die beiden nicht nur die Übergabe zu regeln, sondern auch das Verschwinden einzelner exotischer Tiere aufzuklären. Während ihrer Aufklärungsarbeit müssen sich die beiden Streithähne bald eingestehen, dass sie sich sowohl berufllich wie auch privat ineinander getäuscht haben ...
DVD-Cover
Rosamunde Pilcher Collection - Glück im Herzen
Rosamunde Pilcher Collection - Glück im Herzen
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Fernsehen
Romanze
Drama
Studios
Production Studios:
 • ZDF Video
Media Companies:
 • Universum Film
Audioformate
 
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 
Mitarbeiter
 Ungezügelt ins Glück
Regie
Thomas Hezel....Regisseur
Autor(en)
Martin Wilke....Drehbuch
Silke Morgenroth....Drehbuch
Kinematographie
Marc Prill....Kameraführung
 Das Geheimnis der weißen Taube
Regie
Dieter Kehler....Regisseur
Autor(en)
Gabriele Kister....Drehbuch
Mónica Simon....Drehbuch
Kinematographie
Hartmut E. Lange....Kameraführung
Musik
Richard Blackford....Komponist
 Die falsche Nonne
Regie
Hans-Jürgen Tögel....Regisseur
Autor(en)
Martin Wilke....Drehbuch
Silke Morgenroth....Drehbuch
Rosamunde Pilcher....Vorlage
Kinematographie
Gernot Köhler....Kameraführung
Musik
Richard Blackford....Komponist
 In der Mitte eines Lebens
Regie
Stefan Bartmann....Regisseur
Autor(en)
Martin Wilke....Drehbuch
Silke Morgenroth....Drehbuch
Rosamunde Pilcher....Vorlage
Musik
Richard Blackford....Komponist
 Eine Frage der Ehre
Regie
Stefan Bartmann....Regisseur
Autor(en)
Silke Morgenroth....Drehbuch
Martin Wilke....Drehbuch
Kinematographie
Marc Prill....Kameraführung
Musik
Richard Blackford....Komponist
 Schlangen im Paradies
Regie
Heidi Kranz....Regisseur
Autor(en)
Sonja Pauli....Drehbuch
Kinematographie
Marc Prill....Kameraführung
Musik
Richard Blackford....Komponist
Besetzung
 Ungezügelt ins Glück
Lara-Joy Körner....Gillian Morris
Ole Eisfeld....Lord Dylan Brooks
Christian Kahrmann....Finley Hogan
Dorian Brunz....Matt
Diana Körner....Ava Brooks
Clelia Sarto....Betsy
 Das Geheimnis der weißen Taube
Hubertus Grimm....David Brighton
Ivonne Schönherr....Stella Franklin
Diego Wallraff....Peter Franklin
Jay Benedict....Richard Franklin
Lutz Mackensy....James
Angela Roy....June Willoughby
Reiner Schöne....Carl Handsome
Isabel Varell....Virginia
 Die falsche Nonne
Nadine Warmuth....Sabrina Jones
Jan Hartmann....Tom Richards
Carin C. Tietze....Schwester Editha
Manon Straché....Schwester Mary
Lisa Kreuzer....Schwester Beatrice
Moritz Lindbergh....Eliot Trent
 In der Mitte eines Lebens
Dietrich Adam....Richard Wadsleigh
Marijam Agischewa....Ella Dempsey
Siemen Rühaak....Gordon Dempsey
Daniel Roesner....Michael Dempsey
Zoe Weiland....Carol Mulligan
Charlene Peters....Ty Glaser
 Eine Frage der Ehre
Sina Tkotsch....Diana Vermontsley
Jens Atzorn....Rupert Pendoran
Sigmar Solbach....Gerald Vermontsley
Nina Gnädig....Alicia Vermontsley
Heinrich Schafmeister....Lord Pendoran
Andrei Alén....Bill Graves
David Loughlin....Paul Reddish
Richard Ashton....Mr. Bates
Rupert Baker....Clark Forster
 Schlangen im Paradies
Muriel Baumeister....Alex Reading
Max Urlacher....Philip Burlington
Ralf Lindermann....Simon Shepard
Uschi Glas....Meredith Reading
Gabriel Raab....Marc Coberg
Anna Julia Kapfelsperger....Rosalie Frost
William Thomas....George