Exklusives 4-Movie Set - James Stewart
Jahr:  
Regie: Henry Koster, Anthony Mann, Alfred Hitchcock
Freigabe: NR(Film & Television)
EAN, Land, Regionalcode: 5-050582-809916
Laufzeit: 6:49 (409 Min.)
Verpackungstyp: Unbekannt
Bildformat: PAL, [Color status unset],, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht:
Sammlungstyp: Besitz (#1061)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 03. Dezember 2010
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
MEIN FREUND HARVEY
James Steward spielt den gutmütigen Elwood P. Dowd, dessen ständiger Begleiter ein zwei Meter großer, für jeden außer ihn unsichtbarer weißer Hase ist. Seine Schwester Veta Louise ist Harvey ein Dorn im Auge, zumal sie befürchtet, dass Elwoods Besessenheit sämtliche Bemühungen, ihre Tochter zu verheiraten, vereiteln könnte. Als Veta Louise jedoch beschliest, Elwood kurzerhand in ein Sanatorium zu stecken, wird sie aufgrund einer Verwechslung selbst dort eingewiesen. Schließlich bleibt es in dieser beliebten Erfolgskomödie Elwood überlassen, auf seine freundliche Art gemeinsam mit seinem "eingebildeten" Freund das Durcheinander wieder in Ordnung zu bringen.

DIE GLENN MILLER STORY
Mit einem großartigen James Steward in der Hauptrolle zeigt "Die Glenn Miller Story" das Leben des wohl bekanntesten Bandleader Amerikas. Anfangs noch erfolglos und verarmt, muss Miller seine Posaune mehr als einmal ins Pfandhaus tragen. Nur die Liebe und der Glaube seiner Frau (June Allyson) lassen ihn durchhalten. Anfang der 40er-Jahre hat Glen Miller es geschafft: Er ist Star einer eigenen TV-Show und sein unvergleichlicher Sound der Inbegriff des Swing. Doch der Zweite Weltkrieg naht und das Schicksal schlägt unerbittlich zu ...

COCKTAIL FÜR EINE LEICHE
Um endlich zu beweisen, dass es den perfekten Mord gibt, beschließen Brandon (John Dall) und Philip (Farley Granger), ihren Studienfreund David in seiner Wohnung zu erdrosseln. Die Leiche verstauen sie in einer Büchertruhe und empfangen eine halbe Stunde später seelenruhig Gäste, die der Ermordete Tage zuvor eingeladen hat. Unter ihnen ist auch Professor Cadell (James Steward), dem im Verlauf der Unterhaltung merkwürdige Dinge auffallen. Zuerst ist es nur ein vager Verdacht ohne Zusammenhänge, aber dann mehren sich für den Professor die Indizien, dass hier etwas nicht mit rechrten Dingen zugeht.

VERTIGO
James Steward spielt in dem in und um San Francisco gedrehten Film einen aus dem Polizeidienst ausgeschiedenen Detektiv, der unter Akrophobie (Höhenangst) leidet und von einem alten Freund beauftragt wird, seine selbstmordgefährdete Frau Madeleine (Kim Novak) zu beschatten. Tatsächlich springt diese vor seinen Augen in die Fluten der Bucht von San Francisco. Doch als er sie rettet, beginnt eine Obsession für die von inneren Konflikten gequälte schöne Frau.
DVD-Cover
Exklusives 4-Movie Set - James Stewart
Exklusives 4-Movie Set - James Stewart
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Studios

Audioformate
 
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 
Mitarbeiter
 Mein Freund Hervey
Regie
Henry Koster....Regisseur
Autor(en)
Mary Chase....Vorlage
Mary Chase....Drehbuch
Oscar Brodney....Drehbuch
Produktion
John Beck....Produzent
Kinematographie
William Daniels....Kameraführung
Schnitt
Ralph Dawson....Schnitt
Musik
Frank Skinner....Komponist
Sound
Leslie I. Carey....Sound
Joe Lapis....Sound
Künstlerische Gestaltung
Bernard Herzbrun....Art Director
Nathan Juran....Art Director
Orry Kelly....Costume Designer
Bud Westmore....Make-up Artist
 Die Glenn Miller Story
Regie
Anthony Mann....Regisseur
Autor(en)
Valentine Davies....Drehbuch
Oscar Brodney....Drehbuch
Produktion
Aaron Rosenberg....Produzent
Kinematographie
William H. Daniels....Kameramann
Schnitt
Russell F. Schoengarth....Schnitt
Musik
Julian Dash....Songschreiber
Edgar De Lange....Songschreiber
Buddy Feyne....Songschreiber
Jerry Gray....Songschreiber
Erskine Hawkins....Songschreiber
William Johnson....Songschreiber
Henry Mancini....Songschreiber
Carl Sigman....Songschreiber
Spencer Williams....Songschreiber
Glenn Miller....Komponist
Sound
Leslie I. Carey....Sound Editor
Joe Lapis....Sound Editor
Künstlerische Gestaltung
Alexander Golitzen....Art Director
Bernard Herzbrun....Art Director
 Cocktail für eine Leiche
Regie
Alfred Hitchcock....Regisseur
Autor(en)
Patrick Hamilton....Vorlage
Arthur Laurents....Drehbuch
Hume Cronyn....Vorlage
Produktion
Sidney Bernstein....Produzent
Alfred Hitchcock....Produzent
Kinematographie
Joseph Valentine....Kameraführung
William V. Skall....Kameraführung
Schnitt
William H. Ziegler....Schnitt
Musik
Leo F. Forbstein....Komponist
Sound
Al Riggs....Sound
Künstlerische Gestaltung
Perry Ferguson....Art Director
Perc Westmore....Make-up Artist
 Vertigo
Regie
Alfred Hitchcock....Regisseur
Autor(en)
Alec Coppel....Drehbuch
Samuel Taylor....Drehbuch
Pierre Boileau....Vorlage
Thomas Narcejac....Vorlage
Kinematographie
Robert Burks....Kameraführung
Schnitt
George Tomasini....Schnitt
Musik
Bernard Herrmann....Komponist
Sound
Harold Lewis....Sound
Winston Leverett....Sound
Künstlerische Gestaltung
Hal Pereira....Art Director
Henry Bumstead....Art Director
John P. Fulton....Visual Effects
Wally Westmore....Make-up Artist
Edith Head....Costume Designer
Besetzung
 Mein Freund Harvey
James Stewart....Elwood P. Dowd
Nana Bryant....Mrs. Hazel Chumley
Grace Mills....Mrs. Ethel Chauvenet
Clem Bevans....Mr. Herman Schimmelplusser
Wallace Ford....The Taxi Driver
William Lynn....Judge Gaffney
Victoria Horne....Myrtle Mae Simmons
Jesse White....Wilson
Cecil Kellaway....Dr. Chumley
Charles Drake....Dr. Sanderson
Peggy Dow....Miss Kelly
Josephine Hull....Veta Louise Simmons
 Die Glenn Miller Story
James Stewart....Glenn Miller
June Allyson....Helen Berger Miller
Harry Morgan....Chummy MacGregor
Charles Drake....Don Haynes
George Tobias....Si Schribman
Barton MacLane....Gen. Hap Arnold, USAAF
Sig Ruman....W. Kranz (pawnshop owner)
Irving Bacon....Mr. Miller
James Bell....Mr. Burger
Kathleen Lockhart....Mrs. Miller
Katherine Warren....Mrs. Burger
Frances Langford....Herself
Louis Armstrong....Himself
Ben Pollack....Himself
Gene Krupa....Himself
Barney Bigard....Himself
James Young....Himself
Marty Napoleon....Himself
Arvell Shaw....Himself
Cozy Cole....Himself
Babe Russin....Himself
Cicily Carter....Bobbysoxer (uncredited)
William Challee....Dispatch desk sergeant (uncredited)
Alan Copeland....Himself (member, The Modernaires) (uncre
Kevin Corcoran....Steve Miller, age 4 (uncredited)
Robert A. Davis....Stevie Miller, age 2 (uncredited)
Hal K. Dawson....Used car salesman (uncredited)
Bonnie Eddy....Irene Miller (uncredited)
Phil Garris....Joe Becker (uncredited)
Lisa Gaye....Bobbysoxer (uncredited)
Bob Hamlin....Himself (member, The Mellomen) (uncredit
Ruth Hampton....Young singer (uncredited)
Harry Harvey....Doctor (uncredited)
Roland Jones....Waiter (uncredited)
Paula Kelly....Herself (uncredited)
Bill Lee....Himself (member, The Mellomen) (uncredit
Dayton Lummis....Col. Spaulding, USAAF (uncredited)
The Modernaires....Themselves (uncredited)
Leo Mostovoy....Dr. Schillinger (uncredited)
Damian O'Flynn....Col. Baker (uncredited)
Steve Pendleton....Lt. Col. Bassell (uncredited)
Thurl Ravenscroft....The Mellomen (uncredited)
Marion Ross....Polly Haynes (uncredited)
Dick Ryan....Auto garage repairman (uncredited)
Max Smith....Himself (member, The Mellomen) (uncredit
Anthony Sydes....Herbert Miller (uncredited)
Deborah Sydes....Joanee Dee Miller (uncredited)
Paul Tanner....Himself (trombonist, Glenn Miller Band)
Nino Tempo....Wilber Schwartz (uncredited)
Carl Vernell....Musician technician (uncredited)
Carleton Young....Adjutant General (uncredited)
 Cocktail für eine Leiche
Dick Hogan....David Kentley
 His friends
John Dall....Brandon
Farley Granger....Phillip
 Their housekeeper
Edith Evanson....Mrs. Wilson
 David's rival
Douglas Dick....Kenneth
 David's girl
Joan Chandler....Janet
 His father
Sir Cedric Hardwicke....Mr. Kentley
 His aunt
Constance Collier....Mrs. Atwater
 and
James Stewart....Rupert Cadell
 
Alfred Hitchcock....Man walking in Street (uncredited)
 Vertigo
James Stewart....John Ferguson
Kim Novak....Madeleine Elster/Judy Barton
Barbara Bel Geddes....Midge
Tom Helmore....Gavin Elster
Henry Jones....Coroner
Raymond Bailey....Scottie's Doctor
Ellen Corby....Hotel Manager
Konstantin Shayne....Pop Leibel
Lee Patrick....Older Mistaken Identity
Alfred Hitchcock....Man walking past Elster's Office (uncredited)