Crash Dive (Ungekürzte Fassung)
Ungekürzte Fassung
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1996
Regisseur: Andrew Stevens
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-011976-655138
Laufzeit: 1:27 (87 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Color, 1.85:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 03. August 2000
Sammlungstyp: Besitz (#104)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 02. September 2000
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Die SSN Ulysses, ein atomares U-Boot, patrolliert im südlichen Atlantik. Obwohl der Commander strengste Anweisung hat, keine Passagiere an Bord zu nehmen, rettet er fünf Schiffbrüchige. Aber das Wrack war eine Finte - die „Überlebenden“ sind Terroristen. Ihr Anführer. Jan Richter, lässt sofort den Commander erschießen und übernimmt das Kommando und die Kontrolle über die Atom-Raketen. Die Offiziere zwingt man zur Kursänderung auf Washington D.C.

Richter fordert eine Billion Dollars in Goldbarren oder Washington wird atomar in die Luft gesprengt. In Regierungskreisen herrscht höchste Alarmstufe. Nur einer kann die brisante Situation in den Griff bekommen: der Navy-Daten- und U-Boot-Spezialist James Carter (MICHAEL DUDIKOFF). Es gelingt ihm, mit einem Anti-Terrorteam an Bord zu kommen. Er beginnt ein tödliches Katz- und Mausspiel mit den Terroristen. Carter muss um jeden Preis die schreckliche Katastrophe verhindern. Er muss einen aussichtslosen, brutalen Kampf gegen diesen Wahnsinnigen gewinnen ...
DVD-Cover
Crash Dive (Ungekürzte Fassung)
Crash Dive (Ungekürzte Fassung)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Action
Studios
Production Studios:
 • Royal Oaks Entertainment
 • Cabin Fever Entertainment
Media Companies:
 • Highlight Communications
 • highlight DVD
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital 5.1
Deutsch  Dolby Digital Surround
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Bonus Trailers
 • Produktions-Notizen
Mitarbeiter
Regie
Andrew Stevens....Regisseur
Autor(en)
William C. Martell....Drehbuch
Produktion
Alan Bursteen....Ausführender Produzent
Ashok Amritraj....Produzent
Andrew Stevens....Produzent
Kinematographie
Michael Slovis....Kameraführung
Schnitt
Vanick Moradian....Schnitt
Musik
David Wurst....Komponist
Eric Wurst....Komponist
Sound
Lee Archer....Produktions-Sound-Mixer
John Brasher & Associates
John Brasher....Re-Recording-Mixer
Jim Williams....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Elisabetta Rogiani....Costume Designer
Mick Strawn....Production Designer
Craig W. Kellar....Art Director
Tim Zeug....Art Director
Marjolein Moore....Make-up Artist
Mathew Anderson....Visual Effects
Dale Newkirk....Visual Effects
Brett Newkirk....Visual Effects
David L. Hewitt....Visual Effects
Eric Scott....Visual Effects
Besetzung
Michael Dudikoff....James Carter
Frederic Forrest....Adm. Pendelton
Reiner Schone....Richter
Jay Acovone....Murphy
Clay Greenbush....McDonald
Catherine Bell....Lisa Stark
Michael Cavanaugh....Capt. Lange
Cyrus Farmer....Wager
Time Winters....Saprich
Elena DeBurdo....Bolanne
Pavel Lychnikoff....Newton
Mio R. Jakula....Avallone
Christopher Titus....Dent
Brittain Marcus....Tommy
G. Adam Gifford....Robinson
John Lafayette....Cmdr. Crichton
Michael Kopelow....Block
Marty Yost....Collins
Ashok Amritraj....Sailor
Susan Lonergan....Susan
Tripp Reed....Roe
Christian Svensson....Drake
James Chankin....Daley