Shogun
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1980
Regisseur: Jerry London
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-010884-525939
Laufzeit: 8:46 (526 Min.)
Verpackungstyp: Digipak, Slip Cover
Bildformat: PAL, Color, 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 13. Mai 2004
Sammlungstyp: Besitz (#514)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 19. Juni 2004
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Bestseller-Autor James Clavell (Rattenkönig, Noble House) erzählt diese mitreißende, preisgekrönte Geschichte von Liebe und Krieg vor der beeindruckenden Kulisse des höfischen Japans Anfang des 17. Jahrhunderts. Richard Chamberlain (Dr. Kildare, Die Dornenvögel) ist John Blackthorne, ein englischer Navigator, der vor der japanischen Küste Schiffbruch erleidet. Nach seiner Rettung wird er Zeuge eines tödlichen Kampfes von Toranaga (Toshiro Mifune, Rashomon). Der adlige Kriegsherr hat ein Ziel: Shogun – der höchste Militärführer – zu werden. Blackthorne gerät mitten zwischen die Fronten und wird schließlich als erster Gai-jin (Fremder) zum Samurai.
Eine der erfolgreichsten Fernsehserien aller Zeiten als exklusive Edition mit fünf DVDs in der vollständigen, neunstündigen Fassung. Die brandneuen, faszinierenden Special-Features machen Shogun zu einem unvergleichlichen DVD-Erlebnis!
DVD-Cover
Shogun
Shogun
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Drama
Romanze
Fernsehen
Studios
Production Studios:
 • Paramount Pictures
Media Companies:
 • Paramount Home Entertainment
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 5.1
Deutsch  Dolby Digital Mono
Italienisch  Dolby Digital Mono
Untertitel
Englisch
Deutsch
Italienisch
Türkisch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Part 1
2Part 2
3Part 3
4Part 4
5Bonus Materials
Extras
 • Szenenanwahl
 • Making Of
 • Kommentar
 • Entfernte Szenen
 • Booklet
Mitarbeiter
Regie
Jerry London....Regisseur
Autor(en)
James Clavell....Vorlage
Eric Bercovici....Drehbuch
Produktion
James Clavell....Ausführender Produzent
Eric Bercovici....Produzent
Kinematographie
Andrew Laszlo....Kameraführung
Schnitt
James T. Heckert....Schnitt
Bill Luciano....Schnitt
Donald R. Rode....Schnitt
Benjamin A. Weissman....Schnitt
Jerry Young....Schnitt
Musik
Maurice Jarre....Komponist
"Blackthorne's Shanty"
Eric Bercovici....Songschreiber
Sound
Howard Beals....Sound Editor
John Glascock....Produktions-Sound-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Joseph R. Jennings....Production Designer
Robert Dawson....Visual Effects
Besetzung
Richard Chamberlain....Blackthorne
Toshirô Mifune....Toranaga
Yôko Shimada....Mariko
Frankie Sakai....Yabu
Alan Badel....Father Dell'Aqua
Michael Hordern....Friar Domingo
Damien Thomas....Father Alvito
John Rhys-Davies....Rodrigues
Vladek Sheybal....Ferriera
George Innes....Vinck
Leon Lissek....Father Sebastio
Yuki Meguro....Omi
Hideo Takamatsu....Buntaro
Hiromi Senno....Fujiko
Nobuo Kaneko....Ishido
Toru Abe....Hiromatsu
John Carney....Ginsei
Masashi Ebara....Suga
Hyoei Enoki....Jirobei
Hiroshi Hasegawa....Galley Captain
Ian Jentle....Salamon
Yűko Kada....Sazuko
Mika Kitagawa....Kiku
Yoshie Kitsuda....Gyoko
Stewart MacKenzie....Croocq
Ai Matsubara....Rako
Neil McCarthy....Spillbergen
Seiji Miyaguchi....Muraji
Yumiko Morishita....Asa
Yosuku Natsuki....Zataki
Takeshi Ôbayashi....Urano
Masumi Okada....Brother Michael
Edward Peel....Pieterzoon
Eric Richard....Maetsukker
Atsuko Sano....Lady Ochiba
Setsuko Sekino....Genjiko
Akira Sera....Old Gardener
Morgan Sheppard....Specz
Miiko Taka....Kiri
Shin Takuma....Naga
Midori Takei....Sono
Steve Ubels....Roper
Rinichi Yamamoto....Yoshinaka
Orson Welles....Narrator (uncredited, Stimme)