Mission: Rohr Frei!
Originaltitel: Down Periscope
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1996
Regisseur: David S. Ward
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-010232-025234
Laufzeit: 1:29 (89 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Color, 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 25. April 2004
Sammlungstyp: Besitz (#424)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 23. Februar 2007
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Was passiert, wenn ein vertrottelter U-Boot-Captain, eine noch dümmere Mannschaft und ein museumsreifer Kahn zusammentreffen? Diese explosive Mischung sorgt für das schrägste und abgefahrenste Abenteuer der Navy-Geschichte.

Lt. Thomas Dodge, der die Intelligenz eines Rollmopses besitzt, erhält von Admiral Graham das Kommando über ein U-Boot, mit dem er wichtige US-Militärhäfen einnehmen soll, ohne dass die eigene Flotte es bemerkt. Dodge ahnt nicht, dass Graham diese Mission nur plant, um die Angriffe medienwirksam mit modernen Schiffen zu stoppen. Er erhält eine Crew, die aus den unfähigsten Marines besteht, die in der Navy herumdümpeln und sein Gefährt ähnelt einer verrosteten Sardinenbüchse. Somit sind alle Voraussetzungen erfüllt, diese Operation zur "Mission Rohrkrepierer" werden zu lassen. Mit an Bord dieses nassen Spaßes sind Stars wie Kelsey Grammer, Harry Dean Stanton und Lauren Holly.
DVD-Cover
Mission: Rohr Frei!
Mission: Rohr Frei!
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Comedy
Studios
Production Studios:
 • Twentieth Century Fox
Media Companies:
 • Twentieth Century Fox Home Entertainment
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 5.1
Deutsch  Dolby Digital 5.1
Französisch  Dolby Digital 5.1
Italienisch  Dolby Digital 5.1
Spanisch  Dolby Digital 5.1
Untertitel
Dänisch
Holländisch
Englisch
Finnisch
Französisch
Deutsch
Italienisch
Norwegisch
Andere
Spanisch
Schwedisch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
Mitarbeiter
Regie
David S. Ward....Regisseur
Autor(en)
Hugh Wilson....Geschichte von
Hugh Wilson....Drehbuch
Andrew Kurtzman....Drehbuch
Eliot Wald....Drehbuch
Produktion
Jack Cummins....Ausführender Produzent
Robert Lawrence....Produzent
Kinematographie
Victor Hammer....Kameraführung
Schnitt
William Anderson....Schnitt
Armen Minasian....Schnitt
Musik
Randy Edelman....Komponist
Sound
William B. Kaplan....Produktions-Sound-Mixer
John A. Larsen....Aufnahmeleiter
Paul Urmson....Sound Designer
Chris Jenkins....Re-Recording-Mixer
Gary Gegan....Re-Recording-Mixer
Andy Nelson....Re-Recording-Mixer
Anna Behlmer....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Luke Reichle....Costume Designer
Michael Corenblith....Production Designer
Dan Webster....Art Director
Linda Henrikson....Costume Designer
James R. Kail....Make-up Artist
Ken Wensevic....Make-up Artist
Richard E. Hollander....Visual Effects
Jamie Price....Visual Effects
Besetzung
Kelsey Grammer....Tom Dodge
Lauren Holly....Emily
Rob Schneider....Marty Pascal
Harry Dean Stanton....Howard
Bruce Dern....Admiral Graham
William H. Macy....Captain Knox
Ken Hudson Campbell....Buckman
Toby Huss....Nitro
Duane Martin....Jackson
Jonathan Penner....Spots
Bradford Tatum....Stepanak
Harland Williams....Sonar
Rip Torn....Admiral Winslow
James Martin, Jr.....Orlando Radioman
Jordan Marder....Orlando Ensign
Matt Landers....Orlando XO
Joseph Latimore....Orlando Sonarman
Patton Oswalt....Stingray Radioman
Joe Soto....Helmsman
John Shepherd....Young Sailor
Pierrino Mascarino....Trawler Captain
Dennis Fimple....Fisherman
Ancel Cook....Fisherman
James Harper....Supportive Admiral
Rudy Hornish....Admiral #2
Tommy Terrell....Admiral #3
Elliot Easton....Secretary
Michael William Connors....Orlando Young Sailor
Paul Tranghese....Sailor #2
Mitch Danton....Conn Tower Officer
Jackson Sleet....Torpedo Man
Annie Talbot....Singing Waitress
Eugene Daniel....Singing Sailor
Bob Dini....Singing Sailor
Andrew English....Singing Sailor
Steve Giralo....Singing Sailor
Robert Grochau....Singing Sailor
Jamie James....Singing Sailor
Joseph Keawkalaya....Singing Sailor
Todd Odom....Singing Sailor