Die Feuerzangenbowle
Herkunftsland:  Deutschland
Jahr: 1944
Regisseur: Helmut Weiss
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-006680-016917
Laufzeit: 1:33 (93 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Black & White, 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 02. September 1999
Sammlungstyp: Besitz (#198)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 01. Februar 2001
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Dr. Johannes Pfeiffer, ein junger erfolgreicher Schriftsteller, muß bei einer feuchtfröhlichen Herrenrunde erkennen, daß er während seines Privatunterrichts einiges verpaßt hat: all die köstlichen Pennälerstreiche seiner Freunde hat er nie erlebt. Also entschließt er sich, das Versäumte nachzuholen. Als Gymnasiast verkleidet, drückt er nochmal die Schulbank. Seine haarsträubenden Streiche bringen die Lehrer auf die Palme und Pfeiffer (mit drei f...) eine aufregende Liebesaffäre.
DVD-Cover
Die Feuerzangenbowle
Die Feuerzangenbowle
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Comedy
Klassiker
Studios
Production Studios:
 • Terra Filmkunst
Media Companies:
 • Kinowelt Home Entertainment
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital Mono
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Bonus Trailers
 • Making Of
 • 4-setiges Booklet
Mitarbeiter
Regie
Helmut Weiss....Regisseur
Autor(en)
Heinrich Spoerl....Autor
Produktion
Heinz Rühmann....Produzent
Kinematographie
Ewald Daub....Kameramann
Musik
Werner Bochmann....Komponist
Künstlerische Gestaltung
W.A. Hermann....Production Designer
Besetzung
Heinz Rühmann....Dr. Johannes Pfeiffer
Karin Himboldt....Eva
Hilde Sessak....Marion
Erich Ponto....Prof. Crey, gen. Schnauz
Paul Henckels....Prof. Bömmel
Hans Leibelt....Gymnasialdir. Knauer, gen. Zeus
Lutz Götz....Oberlehrer Dr. Brett
Hans Richter....Rosen, Primaner
Clemens Hasse....Knebel, Primaner
Hedwig Wangel....Haushälterin bei Grey
Anneliese Würtz....Frau Windscheidt
Marg. Schön....Frau Knauer
Max Gülstorff....Oberschulrat
Egon Vogel....Musiklehrer Fridolin
Rudi Schippel....Luck, Primaner
Ewald Wenck....Kastellan Kliemke
Albert Florath....Alter Mann
Karl Ettlinger
G.H. Schnell
Georg Vogelsang....Alter Herr
Erwin Biegel....Diener (uncredited)
Karl Platen.... (uncredited)
Walter Werner....Bankbeamter (uncredited)